Trotz extremen Straßenverhältnissen in Bayern konnte der BVV von Bayern, OM Ralph am Samstag, den 23. Januar 2016, zwölf Teilnehmer in Ingolstadt begrüßen. Vertreter aus 8 bayerischen Ortsverbänden hatten sich zusammengefunden und die Tagesordnung bis in den Nachmittag hinein abgearbeitet. Ein detailierter Kassenbericht durch OM Thomas bildete die Grundlage für weitreichende Entscheidungen.  Große Themen waren die Umverteilung der Beitragsrückflüsse auf die Ortsverbände und die Eventplanung für „20 Jahre BV Bayern“. OM Heribert stellte die Neuerungen der GO und der BFO vor. Bei gebesserten Straßenverhältnissen konnten sich die Teilnehmer noch vor Einbruch der Dunkelheit wieder sicher auf den Weg nach Hause begeben.

 

Kommentare sind geschlossen.