Ein spanischer Auslandskorrespondent der Zeitung TAZ hat die Ausgangsbeschränkung in Spanien genutzt um sich auf die Amateurfunkprüfung vorzubereiten.

Abgeschlossen hat er die Zeit dann mit Erhalt des Rufzeichens EA4HIH.
Ein sicherlich lesenswerter Artikel mit positiver Botschaft.

Hier der Link zum Artikel.

Veröffentlicht unter QTC.

Kommentare sind geschlossen.