Christian Entsfellner, DL3MBG wurde heute mit 41 von 70 möglichen Stimmen zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Zu weiteren Vorstandsmitglieder wurden gewählt:

DJ2ET, Werner Bauer

DG2RON, Ronny Jerke

DL3GBE, Ernst Steinhauser

 

DB6OE, Thomas von Grote konnte keine Mehrheit der Stimmen erreichen.

Der neue DARC e.V. Vorstand besteht somit aus 4 Mitgliedern.

Herzlichen Glückwunsch allen gewählten.

 

 

Veröffentlicht unter QTC.
Am Freitag, den 22. November 2019 trifft sich der OV Z14 Münster ab 17:30 Uhr zu seiner Ortsverband Mitgliederversammlung in der Gaststätte „Wersetiger“, Laerer Werseufer 7, in 48157 Münster.
Da die JHV unmittelbar vor dem traditionellen Grünkohlessen stattfindet, wird sie vermutlich nahtlos darin übergehen. Anmeldungen zum Grünkohlessen an bitte an Dieter.
Veröffentlicht unter QTC.

In den frühen Morgenstunden des 11. November 2019 gab es am VFDB-Server der für die BV- und OV-Homepages zuständig ist, eine technische Störung.

Die Störung selbst ist im Bereich der Datenbank zu suchen. So sind derzeit nur wenige Webseiten abrufbar, darunter auch die Webseite des Standort-Referates. Das VFDB-Webteam arbeitet an der Störungsbehebung. Hier noch eine wichtiger Hinweis für unsere Webmaster, durch das tägliche Backup sind alle Daten Vorhanden um die jeweilige Webseite wieder herzustellen.

73 de Webteam

UPDATE Mo. 19 Uhr Ein Analyse des Störungsbildes wird gemacht. Einzelne Datenbanken werden wieder hergestellt. In Summe aber unzureichend. Es werden weitere Möglichkeiten erarbeitet.

UPDATE Mo. 23 Uhr Mit der Wiederherstellung des Servers wurde begonnen.

UPDATE Di. 01 Uhr Die Wiederherstellung des Servers wurde abgeschlossen.

Veröffentlicht unter QTC.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Harburg Z27 mit Vorstands-Wahlen

Liebe XLs, liebe OMs, die laut unserer Satzung eines jeden Jahres erforderliche Mitgliederversammlung wollen wir mit Gesprächen über die vergangene und die zukünftige Arbeit im OV verbinden und konkrete Planungen anschieben, dazu bist Du herzlich eingeladen.

Wann:  Dienstag den 12. November 2019 (Einlass ab 19:00 Uhr) Bitte die Uhrzeit beachten!

Beginn: 19:30 Uhr

Wo: Im Vereinshaus des Kleingartenvereins 742, Am Bremer Tor, Bremer Straße 148, 21073 Hamburg Eine Anfahrtsskizze findet man unter: http://z27.vfdb.org

Wahlleiter: Manfred, DK1MC, Wahlhelfer: Andreas, DL1XAS. Die Wahlvorschläge für den Z27-Vorstand bitte an Manfred, DK1MC richten

Ich hoffe, dass wir uns am 12.11.2019 sehen! Falls Du verhindert bist, bitte ich um eine Nachricht an mich, oder an unseren 2. OVV Jürgen, DH3JM.

vy 73, Bernhard DL6XB

Veröffentlicht unter QTC.

Wir blicken in Auszügen auf die Meldungen vom 06.11.2019 des DX Mitteilungsblatt.

  • Roly, ZL1BQD ist vom 10. November bis 30. Dezember als 8Q7XR von den Malediven (AS-013) aus von 80 – 10 Meter in CW, SSB und FT8 QRV.
  • Tommy, DL8KX macht vom 10. – 17. November Urlaub auf dem Baa Atoll und will im Urlaubsstil als 8Q7KX auf 40, 30, 20, 15 und 10 Meter in CW funken.
  • Mitglieder der „CAN-AM DXpedition Group“ starten vom 06. bis 17. November eine DXpedition nach Hiva Oa/Marqueses Islands. Geplant ist Funkbetrieb als TX7T von 160 bis 6 Meter in CW, SSB, RTTY und FT8 (Fox & Hound). Zum Team gehören Keith VE7KW, Neil VA7DX, Didier F6BCW, Robert W5RF, Madison W5MJ, Robert K4UEE, Robert K5PI und Bill W5SJ. Details dazu auf http://www.marquesas2019.com/
  • Serguei F4EQE funkt vom 07.  bis 16. November als FS/F4EQE von St. Martin aus auf Kurzwelle in FT8 und PSK31. Seine Station besteht aus einem FT-817 und einer GP.

Weitere interessante Meldungen für DXer findest du auf den Webseiten des DX-MB.

Quelle: https://www.darc.de/der-club/referate/dx/dxmb/

Am 11. November 2019 trifft sich ab 19 Uhr im Hessischer Hof, Kasseler Strasse 4 in 34123 Kassel-Waldau, der VFDB Ortsverband Kassel. Die Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung wurde an die Mitglieder bereits versendet. Die vorgesehene Tagesordnung liegt der Einladung bei. Der OVV Hartmut DL3AN freut sich auf eine rege Teilnahme.

Hallo lbr YL, XYL und OM

Am Samstag, den 2. November 2019 wurde in der 844. Z-Runde der VFDB-Rundspruch auf 3639KHz von Marie-Luise DF7PM  gelesen. Die rund 42 teilnehmenden Stationen konnten den Rundspruch gut empfangen.

Die aktuelle Ausgabe des VFDB Rundspruchs steht auf folgenden Internet-Adressen zur Verfügung:

Alle älteren Rundsprüche findet man im Archiv unter dem Link  zu den PDF-Dateien oder zu den MP3-Dateien.

Der VFDB-Rundspruch wird am darauffolgenden Dienstag dem 5. November über Echolink als Wiederholung durch Manfred DB4ZZ gesendet. Wir bitten die Verbreitung zu unterstützen, indem Zuhörer und Relais-Stationen sich mit dem Echolink Knoten 354399 kurz vor 20 Uhr Ortszeit verbinden. Oder, du hilfst mit als Rundspruch Stationen und nutzt die MP3-Datei zum abspielen. So möchten wir eine flächendeckende Verbreitung auf UKW ermöglicht. Vielen Dank für deinen Ham-Spirit.

Meldungen für den Rundspruch können jederzeit formlos per E-Mail an die Redaktion gesendet werden.

Viel Spaß mit den aktuellen Meldungen, wünscht das VFDB-Redaktionsteam.   Weiterlesen

Im November sind die Mitglieder des Bezirksverbandes Westfalen zu besonderer Aktivität, zum Beispiel zur Teilnahme an den Z-Runden aufgerufen. Im Dezember werden es die Mitglieder des Bezirksverbandes Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sein. Dies wird honoriert durch doppelte Punktzahlen im OV-Wettbewerb „VFDB Aktiv”.

Wir erinnern an die Aktivitätstage 2019, die auf 40 Meter und 80 Meter vom 04. bis 10. November stattfinden. Bitte beachtet die neue Ausschreibung. Die Contest-Zeiten sind,  Montag von 00:00 Uhr UTC bis Sonntag 23:59 Uhr UTC. Als zusätzliche Multiplikatoren gelten die Distrikte des DARC e. V. Weitere Einzelheiten dazu findet Ihr auf unserer Webseite unter Organisation – Funkbetrieb – Aktivitätstage.

Joachim bittet darum die Log-Einsendungen per Post bis zum 17. November an ihn zu schicken. Eine aktualisierte Version der Excel–Tabelle von DO5HCS kann von der Internetseite des Verbandes aus dem Download-Bereich heruntergeladen werden. Aber auch andere Formate, die digital weiterverarbeitet werden können, sind möglich. Jedoch bevorzugt Joachim die Einsendung per E-Mail an DL6ON.