Der VFDB e.V. hat sich auf dem diesjährigen FUNK.TAG Kassel mit seinem neuen Standkonzept präsentiert. Nachdem am Freitag Nachmittag alles Material und das gesamte Standpersonal planmäßig eingetroffen waren, konnte man schon um 17 Uhr die neuen Octanormwände und die neue Bestuhlung mit viel Freiraum bestaunen.

Am Samstag spürte man schon nach kurzer Zeit, dass sich viele Mitglieder und Besucher auf dem großzügigen Stand wohlfühlen. Schon bald waren viele Plätze besetzt und wurden für intensive Gespräche oder einfach zum innehalten genutzt. Auch die Vertreter aus den Referaten und die Vorstandsmitglieder waren in informative Gespräche vertieft. So mancher Gesprächsparten musste warten. Sollte jemand zu kurz gekommen sein, sollte er seine Themen über den telefonischen Kontakt mit den Funktionären klären.

Uns allen vom Messeteam hat der Tag viel Spaß gemacht und wir würden uns freuen, wenn es mit dem FUNK.TAG Kassel nächstes Jahr weitergeht.

Hier noch ein paar Impressionen:
Fotos von DG6YDY und DG9RAK

Messestand nach Aufbau

 

Messestandteam

QSL Wand

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter QTC.

Kommentare sind geschlossen.