Vom 3. bis 5. Dezember findet in Berlin die Verbandshauptversammlung des VFDB statt. Aus diesem Anlass vergeben die VFDB-Clubstationen DL0FTP und DF0FTP im Zeitraum vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2021 den Sonder-DOK VHV21.

Zur Einstimmung auf die Fußball-Europameisterschaft der Männer, die 2024 in Deutschland ausgetragen wird, ist seit dem 15. September die Sonderstation DL24EURO des VFDB-Ortsverbandes Kassel (Z25) mit dem Sonder-DOK EM24 aktiv. Dieser Sonder-DOK wird bis einschließlich 14. September 2022 vergeben. Als Sonder-QSL-Karte ist ein Motiv „Welcome to Germany 24“ in Planung. Darüber informiert OM Wolf DH3ZK aus dem Ortsverband Kassel (Z25). Des Weiteren teilt er mit, dass für die Jahre 2022 und 2023 die Aktivierung einer Sonderstation DL24UEFA angedacht ist. Direkt im Anschluss wird die Aktivität mit dem Call DL24DFB bis 2024 fortgesetzt. Hierzu sind DL-weit Veranstaltungen speziell für Jugendliche in Vorbereitung, die im Kontext der bevorstehenden Fußball-EM stehen, z. B. Torwandschießen. Natürlich kommen auch funkspezifische Aktionen wie Funkbetrieb, spielerische Morseaktionen usw. nicht zu kurz. Diese Aktionen dienen der Mitgliedergewinnung. Gerne besucht das Team um Wolf DH3ZK auch Vereine vor Ort und bringt die gesamte Ausrüstung mit. Bei Interesse kann man sich gerne per E-Mail an ihn wenden: DH3ZK [ätt] vfdb .org

Darüber hinaus wird derzeit ein Diplomprogramm anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2024 ausgearbeitet, zu dem auch Funkbetrieb auf allen Bändern mit den VFDB-Club- und -Sonderstationen auf dem Programm stehen. QSLs wird es via Büro, eQSL, LoTW sowie via QRZ.com geben.

Kommentare sind geschlossen.