Am 23.10. haben der Standortverantwortliche von DM0KIL, OM Per, DK7LJ und OM Peter, DB5NU, OVV des VFDB-Ortsverbandes Flensburg (Z79), die HAMNET-Richtfunkanbindung von DM0KIL in Kiel nach DM0SL in Schleswig fertiggestellt. Dadurch wurde es möglich, dass der DMR-Repeater auf 439,4875 MHz auf dem Kieler Fernsehturm ans DMR-BrandMeister-Netz angebunden werden konnte. Das DMR-Relais bei DM0KIL war bereits im Februar dieses Jahres im Lokalbetrieb mit sehr guter Reichweite on air gegangen. Wie Hans-Jürgen DJ3LE von der Amateurfunkgruppe Nord berichtet, freut man sich darüber, über einen DMR-Weitverkehrsrepeater in der Landeshauptstadt zu verfügen.

 

Des Weiteren ist auf dem Kieler Fernmeldeturm eine TETRA-TMO-Zelle auf 438,275 MHz im Verbund mit DM0FL (Flensburg) und DB0XN (Bredstedt) onlinegegangen. Die Betriebsart TETRA bietet nun auch im Kieler Umland ein neues Betätigungsfeld für Freunde der DigitalVoice-Betriebsarten.

Veröffentlicht unter QTC.

Kommentare sind geschlossen.