Unser Ehrenvorsitzender Karl-Heinz Vogt, DL6YH verstarb in der Nacht zum 02. November 2018 im Alter von fast 93 Jahren.
Karl-Heinz war von Mai 1972 – Okt. 1988 1. Vorsitzender des VFDB.
Zu seinem Abschied vom Amt wurde er von der VFDB-Hauptversammlung in Goslar (1988) zum Ehrenvorsitzenden des VFDB ernannt.
DL6YH war in früheren Zeiten oft in den Z-Runden zu hören. Aber seine Lieblingsbeschäftigung im Amateurfunk war die Telegrafie.
Seit 2017 lebte Karl Heinz zurück gezogen in einer Seniorenresidenz.
Obwohl an den Rollstuhl gefesselt, war er immer noch an der Musik und der Technik interessiert. Er freute sich, wenn er von seinen Bekannten und Freunden mit Neuigkeiten aus dem Amateurfunk versorgt wurde.
Karl-Heinz hat während seiner aktiven Zeit sehr viel für den VFDB und den Amateurfunk getan.
Wir werden seiner immer gedenken.

Adieu, Karl-Heinz.

Heribert Spießl, DG9RAK
1. Vorsitzender VFDB e.V.

Veröffentlicht unter QTC.

Kommentare sind geschlossen.