Die von OE5BPA für den EPS32 Chip portierte und seitdem kontinuierlich weiterentwickelten Firmware für iGate und Tracker haben vor kurzem mehrere Neuerungen erfahren. Unter anderem können vom iGate die empfangenen Pakete mit SNR, RSSI und Frequenzabweichung zu einem Syslog- oder MQTT-Server geschickt werden. Darüber hinaus wird die Firmware von der Github-Community in sog. Forks mit spezifischen Ausprägungen optimiert.

Einen interessanter Ansatz verfolgt dabei ON4AA in seinem Fork der Firmware des Tracker, bei der durch konsequente Reduzierung der HF-übertragenen Daten eine kürzere Sendezeit und dadurch eine höhere Empfangswahrscheinlichkeit bzw. Reichweite des Datenpaketes erreicht werden kann. In Forks werden auch kleine Anpassungen in der Konfiguration abgebildet, wie z.B. von DC2MH für den Tracker mit umschaltbaren SSIDs für Fahrrad -4, Portabel -7 und Mobil -9 mit jeweils angepassten Parametersätzen. Nutzer von LoRa APRS auf ESP32 Hardware sollten jetzt über eine Aktualisierung nachdenken. Die neue Firmware von OE5BPA ist auf Github unter https://github.com/lora-aprs für iGate und Tracker zu finden, die genannten Forks sind von aprs434 und Mane76.

Der Bezirk Hessen hatte am Samstag, 11. Juni 22 in Wetzlar seine Jahresversammlung.
OM André, DD8AKA hatte die Organisation übernommen.
Der BVV, OM Hartmut, DL3FAN konnte Vertreter aus 6 Ortsverbänden begrüßen.
Bei der anstehenden Neuwahl des BV Vorstandes wurde OM Rocco, DL1XM zum BVV
und sein Stellvertreter OM André, DD8AKA neu gewählt.
Die BV Kasse wird auch weiterhin in bewährter Weise von OM Kalle, DG9AK geführt.
Der ebenfalls anwesende Kassenverwalter des VFDB, OM Jürgen, DH2OP lobte ausdrücklich
die gute Zusammenarbeit mit OM Kalle. OM Jürgen gab der Versammlung wertvolle Tipps
mit auf dem Heimweg, wie der BV Hessen mit seinem Kassenbestand im Sinne des Vereinsrechts
arbeiten könnte.
Viel zu schnell verging der Samstag und noch viele Themen waren nicht ausdiskutiert.
Die nächste BV Jahresversammlung wird am 28. April 2023 in Giesen stattfinden.

Veröffentlicht unter QTC.

Der VFDB e.V. lädt zur Teilnahme an den Teilen 3 und 4 des VFDB-Kontestes am
kommenden Samstag, den 11. Juni ein.
Der 3. Teil findet von 12:00 bis 14:00 Uhr UTC auf 2
m statt, Teil 4 von 14:00 bis 15:00 Uhr UTC auf 70 cm.
Die Ausschreibungen können auf der VFDB-Webseite nachgelesen werden.
Die Logeinsendungen erfolgen per E-Mail bis zum 20. Juni an dl6on [ätt] vfdb. org.
Die aktualisierte Datei von DO5HCS findet ihr im Downloadbereich unter Funkbetrieb – Contestformulare.
Wir weisen darauf hin, dass vom Funkbetriebsreferat auch Sonderstationen zur Verfügung gestellt werden.

Veröffentlicht unter QTC.

Bei der Geschäftsstelle des VFDB e.V. sind die Planungen für die Amateurfunkmesse in
Friedrichshafen fast abgeschlossen. Das Mitgliedertreffen wird ebenso wie die Treffen auf
dem Campsite Teil des Messeauftritts sein. Der langjährige Platz für den Messestand hat
sich innerhalb der Halle verschoben. Besucht uns in der Halle A1 am Stand mit der Nummer
890!
Euer VFDB-Messeteam freut sich auf viele persönlichen Kontakte.

Veröffentlicht unter QTC.

Am Samstag, den 4. Juni 2022 wurde in der Z-Runde auf 3640 kHz der VFDB-Rundspruch gesendet.

Die aktuelle Ausgabe des VFDB-Rundspruchs steht unter folgenden Internet-Adressen zur Verfügung:

Alle älteren Rundsprüche findet man im PDF-Archiv und MP3-Archiv auf unserer Webseite.

Wir bitten, die Verbreitung zu unterstützen, indem VFDB Stationen den Rundspruch selbst den Rundspruch senden – das Manuskript und die MP3-Datei dafür stellen wir dir gerne vorab zur Verfügung. So möchten wir eine flächendeckende Verbreitung erreichen. Vielen herzlichen Dank für deine Unterstützung!
Der Rundspruch geht jetzt in die Sommerpause.
Die nächste Ausgabe hört Ihr in der Z-Runde am 3. September um 15:00 Uhr UTC, wieder auf 3640 kHz.
Bis dahin eine gute Zeit und viel Spaß mit den aktuellen Meldungen wünscht euer

VFDB-Redaktionsteam – Klaus DL5RFK, Heribert DG9RAK und Michael DL9LBG.

Veröffentlicht unter QTC.